Das Deutsche Archäologische Institut feiert Geburtstag! – 190 Jahre DAI

Am 21. April 1829 gründete ein internationaler Freundeskreis aus Antikenbegeisterten und Altertumswissenschaftlern das Instituto di Corrispondenza Archeologica auf dem Kapitol in Rom. Wie der Name schon sagt, sollte das Instituto der Knotenpunkt für ein Netzwerk aus europaweiten Korrespondenten sein. Diese hatten sich zum Ziel gesetzt, antike Denkmäler und Objekte aller Art zu dokumentieren und einer breiten Öffentlichkeit in Publikationen zugänglich machen. Die Tradition dieser frühen Form der Wissenschaftskommunikation führen wir bis heute fort. Weiterlesen...

Aus den 60er Jahren bis heute

Mit der Unterstützung

 

Γερμανική Σχολή Αθηνών Galanis Sports Data

 

Veranstaltungen des Monats

AKTUELLES